Immergrün Verlag

Bücher – Broschüren – Informationen

»Die Bücher von heute sind die Taten von morgen.« H.Mann

Kategorie: Uncategorized

  • Thesen zur Diskussion »Männlichkeitskritik organisiseren!?«

    These I:Hinter jeder Männergruppe steht »die« Frauenbewegung Mir ist kein Fall eines Mannes bekannt, der von sich sagen könnte, »von sich aus« erkannt / erfahren zu haben, dass das Patriarchat an sich eine Riesensauerei und sein konkretes patriarchales Verhalten nicht nur Ausdruck dieser Sauerei ist, sondern aktiv und ursächlich Unterdrückung umsetzt bzw. organisiert. These II:In…

  • Koukoulofori – Die Vermummten

    Koukoulofori – Die VermummtenAnarchie und Widerstand in Griechenland 1967–1996978-3-910281-11-015,00 € Klappenbroschur Während des hier behandelten Zeitraums war Griechenland von unterschiedlichen sozialen Kämpfen geprägt, in denen sich linkes und linksradikales Aufbegehren, meistens in den verschiedenen Varianten des kommunistischen Klassenkampfes, äußerte. Die einzelnen Kapitel beschreiben die jeweiligen Tendenzen der Stadtguerilla, die kulturellen Einflüsse und die Orte, aus…

  • Der Männerrundbrief. radikal – autonom – profeministisch. Eine Auswahl

    Der Männerrundbrief radikal – autonom – profeministisch Eine Auswahl 978-3-910281-09-7 35,00 € [D] 2 Bände Der Männerrundbrief (1993 – 2002) wurde von »radikalen« Männern initiiert. Ausgangspunkt seiner Entstehung waren einerseits eine zunehmende und vehementere Thematisierung von Sexismus, Homofeindlichkeit und patriarchalen Strukturen und konkrete Vergewaltigungsvorwürfe bzw. Outings von Vergewaltigern innerhalb der linksradikalen Szene sowie andererseits eine…

  • 30/40 Jahre EZLN »Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum«

    30/40 Jahre EZLN »Das Gemeinschaftliche und das Nichteigentum« 978-3-910281-08-0 12,00 € [D] weitere Informationen zum zapatistischen Aufstand Cover (jpeg) zum download 1983 und 1994, das sind 40 Jahre + 30 Jahre EZLN. Ein Grund, um die zapatistischen Compañer@s und ihren Kampf zu würdigen und die neueste Initiative der Zapatistas vorzustellen. Beides tun wir mit diesem…

  • Das Gebot der Ordnung Die Wahl 2022 in Brasilien

    Das Gebot der Ordnung Die Wahl 2022 in Brasilien 978-3-910281-07-3 9,90 € [D] Die Euphorie eines Teils der Bevölkerung über den Wahlsieg von Lula/Alckmin (PT-PSB) am Sonntag war nur von kurzer Dauer. Der Kater vom Montag wurde begleitet von Nachrichten über mehrere Blockaden von Autobahnen durch Bolsonaristas in mehreren Bundesstaaten des Landes. […]Wer Politik auf…

  • Das Gebot der Ordnung – Die Wahl 2022 in Brasilien

    CrimethInc. u.a.978-3-910281-07-39,90 € [D] Die Euphorie eines Teils der Bevölkerung über den Wahlsieg von Lula/Alckmin (PT-PSB) am Sonntag war nur von kurzer Dauer. Der Kater vom Montag wurde begleitet von Nachrichten über mehrere Blockaden von Autobahnen durch Bolsonaristas in mehreren Bundesstaaten des Landes. […] Wer Politik auf die wahlpolitische (oder institutionelle) Dimension reduziert, ist dazu…

  • Sudan
    Der Traum von Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit

    CrimethInc. u.a.978-3-910281-06-6€ 7,00 »Hey, Bashir, verschwinde, du kannst dich unserer Revolution nicht stellen«, skandierte eine Gruppe von Universitätsstudentinnen bei einer Demonstration in der Hauptstadt im März 2019. »Unsere Revolution ist die Revolution der Frauen«, sangen sie. Eine Sammelband über die Revolutionen gegen das Bashir-Regime 2019 und das Militär-Regime 2021, in dem vor allem Aktivistinnen zu…

  • Covid-Politik und die Neuformierung der Macht

    Detlef Hartmann978-3-910281-04-2€ 9,90 Ausgehend von seiner Grundthese der »schöpferischen Zerstörung«, welcher sich Macht und Kapitalismus bedienen, betrachtet Detlef Hartmann die Auswirkungen der Covid-Politik auf Gesellschaft und den weiteren technologischen Machtausbau, der mit dieser einherging.

  • Ich vermisse euch wie Sau

    gata preta978-3-910281-02-8€ 12,00 PDF Ricardo ist 1986 in Dresden geboren. Er war unter anderem in der Graffiti-, HausbesetzerInnen- und Antifaszene aktiv. Dies führte zu ständiger staatlicher Repression und mehreren Knastaufenthalten. Als Schwarzer Mensch war er zusätzlich ständigem Rassismus ausgesetzt. Im Jahr 2014 entschloss er sich, um einer weiteren Haftstrafe zu entgehen, Deutschland zu verlassen. Er…

  • Auferstanden aus Ruinen ruht der Sozialismus … aus?
    Texte zur DDR

    Ex-Anti-NATO-Gruppe Freiburg978-910281- 03-59,90 [D] Auch über 30 Jahre nach dem Mauerfall ist die DDR auf unter-schiedlichen Ebenen noch gegenwärtig. Die 1992 formulierte Kritik setzt auf den verschie-denen Ebenen (Öko-nomie, Autoritäts-verhältnis, Frauen usw.) an und verdeutlicht warum die DDR kein Anknüp-fungspunkt eman-zipatorischer Politik war und ist.